Samstag, 26. September 2020

Theraphosa blondi

Theraphosa blondi Latreille, 1804

Verbreitung:
Venezuela, Brasilien, Guyana
Schutzstatus: keinen
Lebensweise: Bodenbewohner
Terrariengröße: 60x40x40cm (BxTxH)
Adultgröße: ca. 12cm Körperlänge
Nahrung: Heimchen, Grillen, Heuschrecken, Schaben,…;

Haltung: Mäßig feucht halten

Aussehen: Grundfärbung dunkelbraun, Beine und Hinterleib (Opistosoma) mit vereinzelten, längeren, roten Haare.

Verhalten: bombardiert stark und oft, hat meist eine Glatze.
Besonderheit: Mit einer der schwersten Vogelspinnengattung